Cloud

Cloud-Computing hält für viele unternehmerische Herausforderungen mögliche Lösungen bereit. Nahezu jede individuelle Businessapplikation kann fit gemacht werden für eine digitale Unternehmenszukunft. Dafür existieren allerdings weder allgemeingültige Rezepte noch one- size-for-all-Lösungen.

Neue Möglichkeiten

Die klassische Struktur von Unternehmen mit In-House Softwareentwicklung besteht aus einer Vielzahl selbst betriebener Server einerseits zur Bereitstellung von Werkzeugen wie Quelltext- und Artefakt-Repositories, Buildsystemen, Ticketsystemen und Wikis. Andererseits werden auch Applikations- und Webserver, Datenbanken, statische Inhalte, Messagequeues und viele andere Systeme mehr für Test- und Produktionsumgebungen betrieben.

Diese Strukturen mit Augenmaß auf Cloud-Dienste zu verlagern, verspricht einige Vorteile:

  • Kosteneffizienz
  • Schnelle Skalierbarkeit der IT-Leistung
  • Kurze Implementierungszeiten
  • Hohe Sicherheit
  • Organisatorische Flexibilität

Nach anfänglicher Vorsicht nutzen heute inzwischen 2 von 3 Unternehmen auf die eine oder andere Art Cloud-Computing. Standen bei den meisten Unternehmen zu Beginn noch reine Kostenerwägungen im Mittelpunkt, sprechen wir heute hauptsächlich über die strategischen Potenziale.

Für individuelle Softwarelösungen und digitale Transformation von Unternehmen ist besonders interessant, wie Cloud-Dienste Entwicklung, Deployment und Betrieb von Software revolutionieren.

Schlüsselfaktoren

Informationstechnologie hat heute mehr denn je die Aufgabe, Unternehmensabläufe durch flexibel verfügbare Dienste sicherzustellen, Unternehmenswerte zu schützen und Wettbewerbsvorteile zu generieren. Cloud-Technologien tragen entscheidend dazu bei.

Resilienz

Businessapplikationen sind kritische Systeme, die bei Nichtverfügbarkeit oder Überlastung teure Störungen im Unternehmensablauf verursachen.

Agilität

Individuell entwickelte Software muss schnell, einfach und risikoarm an neue Anforderungen anpassbar sein. So unterstützt die Entwicklung Ihre digitale Transformation.

Elastizität

Unabhängig davon, ob Sie ein eigenes Rechenzentrum betreiben oder Speicher- und Rechenleistung aus der Cloud beziehen wollen: Hardware-Ressourcen sind teuer und sollten effizient genutzt werden.

Fertigungstiefe

Der Wert einer selbst entwickelten Businessapplikation besteht in ihrer Individualität. Viele für Entwicklung und Betrieb benötigte Applikationen und Werkzeuge sind hingegen Industriestandard.

Ihr direkter Ansprechpartner

Haben Sie Fragen, Anmerkungen oder möchten weitere Informationen erhalten? Dann nehmen Sie doch einfach direkt Kontakt mit mir auf. Ich freue mich auf Ihre Mail oder Ihren Anruf.

Sascha Rodekamp

Principal Consultant & Cloud Architect